Prophecy Resource Corp. Und Pacific Coast Nickel Corp. Unterzeichnen Festsetzungsvereinbarung

Vancouver, British Columbia, 4. April 2011: Prophecy Resource Corp. (“Prophecy”) (TSX-V: PCY, OTCQX: PRPCF, Frankfurt: 1P2) und Pacific Coast Nickel Corp. ("PCNC") (TSX-V: NKL) (“PCNC”, und zusammen mit Prophecy, die "Firmen") geben erfreut bekannt, dass sie weiter zu ihrer Bekanntgabe vom 18. Januar und 17. Februar 2011 eine endgültige Festsetzungsvereinbarung (die „Vereinbarung“) unterzeichnet haben, um Prophecys Wellgreen PGM Ni-Cu und Lynn Lake Nickel Projekte (die „Projekte“) an PCNC zu verkaufen.

Gemäß der Vereinbarung wird die Abwicklung nach dem Vereinbarungsplan unter dem Business Corporations Act (British Columbia) durchgeführt. Der Vereinbarung vorausgehend wird Prophecy die Besitze, bestehend aus den Projekten und $2 Million Bargeld, an eine neu gegründete Tochtergesellschaft („Spinco“) übertragen. PCNC wird dann 100% der Anteile von Spinco im Tausch von 450.000.000 PCNC Stammaktienkapital (die „PCNC Aktien“) erwerben. Prophecy erhält 225.000.000 der PCNC Aktien, die verbleibenden 225.000.000 Aktien werden völlig abgeschwächt anteilig an die Inhaber von Prophecys Aktien verteilt oder für Verteilung vorbehalten (die „PCNC Verteilung“). Prophecy kann vor dem Inkrafttreten der Vereinbarung bis zu 500.000 Optionen ausstellen.

Nach Abschluss der Vereinbarung werden Prophecy und seine Aktionäre ungefähr 88.97% aller ausgestellten und ausstehenden Aktien von PCNC halten. Anschließend des Abschlusses der Vereinbarung wird Prophecy seinen Namen in „Prophecy Coal Corp.“ ändern und PCNC wird sein Aktienkapital auf einer 10:1 Basis konsolidieren und seinen Namen in „Prophecy Platinum Corp.“ ändern.

Der Tag des Inkrafttretens der Vereinbarung und der PCNC Verteilung (der „Stichtag“) wird Anfang Mai erwartet. Es ist derzeit nicht möglich den genauen Anspruch von Prophecys Aktionären an PCNC Aktien als ein Ergebnis der Vereinbarung zu ermitteln. Zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung sind 189.669.994 Aktien von Prophecy ausgestellt und ausstehend und 47.650.658 Optionen und Berechtigungsscheine ausgestellt und ausstehend. Angenommen, dass diese Nummern zum Stichtag unverändert bleiben, wäre jeder Aktionär von Prophecy zu 0.9482 einer Vorkonsolidierungsaktie von PCNC berechtigt. Falls vor dem Stichtag mehr Aktien, Optionen oder Berechtigungsscheine von Prophecy ausgestellt werden und ausstehen, wird die Anzahl von PCNC-Aktien, zu denen Prophecys Aktionäre berechtig sind, je nach ihrem anteiligen Besitz reduziert.

Prophecy und PCNC werden beide eine Aktionärsversammlung einberufen, um die Vereinbarung und die zugehörigen Vorgänge in Betracht zu ziehen und zu akzeptieren. Es wird erwartet, dass die Aktionärsversammlungen Anfang Mai gehalten werden. Ein gemeinsames Management Informationsrundschreiben einschließlich einer detaillierten Bekanntmachung bezüglich der Vereinbarung und den zugehörigen Vorgängen wird an Aktionäre von Prophecy und PCNC geschickt.

Der Abschluss der Vereinbarung ist verschiedenen Bedingungen unterlegen. Diese beinhalten das Einverständnis der Aktionäre von Prophecy und PCNC, des Supreme Courts von British Columbia und des TSX Venture Exchange sowohl als auch anderen üblichen Auflagen. Die Festsetzungsvereinbarung und das zugehörige Informationsrundschreiben wird auf www.sedar.com archiviert und dort für öffentlichen Download verfügbar sein.

Über Prophecy Resource

Prophecy Resource Corporation ist eine internationale, breit gefächerte Firma, die sich mit dem Entwickeln von Energie, Nickel und Platinoid Metall-Projekten beschäftigt. Die Firma kontrolliert über 1,4 Billionen Tonnen von Tagebau-fähiger Thermalkohle in der Mongolei (839 Mt gemessen, 579 Mt angedeutet). Prophecys Ulaan Ovoo Kohlebergwerk ist vollständig in Auftrag gegeben.

Über PCNC

Pacific Coast Nickel Corp ist eine in Kanada ansässige Nickel und Kupfer Grundmetall-Erforschungsfirma, die Besitze in Kanada, Argentinien und Uruguay auf diese Metalle aktiv untersucht.

Für mehr Information über Prophecy, kontaktieren Sie bitte Paul McKenzie unter +1.604.642.2625 ext. 107, oder Scott Parsons unter +1.604.642.2625 ext. 106.

 

IM AUFTRAG DES AUFSICHSRATES  von  

"JOHN LEE"
John Lee
Vorsitzender und CEO
Telefon 1.800.851.1528
Email: [email protected]

Pacific Coast Nickel Corp.
"John Lee"
John Lee
Vorsitzender und vorläufiger CEO
Telefon 1.800.851.1528
Email: [email protected] www.pacificcoastnickel.com

 

 


Haftungsausschluss:
Für Erläuterungen betreffend vorrausschauende Aussagen (Forward Looking Statements) und legal bindenden Haftungserklärungen, verweisen Sie bitte auf die englische Originalversion dieser Pressemitteilung.
Prophecy übernimmt für die Richtigkeit der Übersetzung keine Haftung. Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung!

subscribe to us

Follow Prophecy Coal to get every newsreleases delivered to your Inbox

[-] Close