Prophecy ernennt Greg Hall und Dr. George Gale zu Special Advisors

30. November 2009. Prophecy Resource Corp. (TSX- V: PCY) freut sich, Mr. Greg Hall und Dr. George Gale als neue Special Advisors im Unternehmen begrüßen zu dürfen.

Mr. Greg Hall kann auf eine 25-jährige Erfahrung als Finanzmarktexperte zurückblicken. Als derzeitiger Director von Silvercorp Metals Inc. (NYSE: SVM, TSX: SVM) war er Mitglied jenes Teams, das Silvercorp zu Chinas größtem Silberproduzenten mit den niedrigsten Kosten in dieser Branche machte.
Zuvor war Mr. Hall in leitenden Positionen bei Haywood Securities Inc., Canaccord Capital Corporation und Leede Financial Markets tätig. Bei Prophecy wird er für die Unternehmensstrategie und Finanzierungstätigkeit verantwortlich sein.

Dr. George Gale ist seit mehr als 40 Jahren Geologe für Minerallagerstätten. Als derzeitiger VP Exploration und Director von VMS Ventures Inc. (TSX- V: VMS) leitete er die Explorationsarbeiten, die 2007 zur Entdeckung der hochwertigen VMS-Lagerstätte in Reed Lake, Manitoba führten.

Von 1977 bis 1999 war Dr. Gale der Leiter der Lagerstättenabteilung von Manitoba Geological Survey. Basierend auf seinem umfangreichen geologischen Wissen, wird er als Berater für die Explorationstätigkeiten von Prophecy tätig sein.

In Verbindung mit den vorangegangenen Ernennungen wurde John Lee, derzeitiger Director von Prophecy, zum Chairman und CEO des Unternehmens ernannt, während James Brown, der frühere President, von nun an Director sein wird. Darüber hinaus hat das Unternehmen Aktienoptionen für Berater auf 200.000 Stammaktien zum Ausübungspreis von $ 0,38 pro Aktie über eine Dauer von fünf Jahren genehmigt.

Dazu sagt John Lee: "Mr. Hall und Dr. Gale werden maßgeblichen Einfluss auf die Zukunft von Prophecy nehmen. Canadian Royalties Inc. kürzliche 192-Millionen-Dollar teure Übernahme durch die chinesische Jilin Jien Nickel Industry Co. Ltd war tonangebend für Prophecy, der gerade den ehemaligen Nickelbergbau Lynn Lake in Manitoba übernimmt, eine der besonderen, noch unerschlossenen National Instrument 43-101-konformen Nickelressourcen Kanadas. Wir freuen uns sehr diese beiden erfahrenen "Veteranen" in unser Team aufnehmen zu dürfen und werden unermüdlich daran arbeiten, ihre früheren Erfolge auch bei Prophecy noch zu vervielfältigen."

Über Prophecy Resource Corp.

Prophecy hat eine Vereinbarung unterzeichnet, das Nickel-Kupfer-Projekt Lynn Lake in Manitoba zu erwerben, das den Richtlinien des National Instrument 43-101 entspricht. Bei einem Cut-Off-Gehalt von 0,4% Nickel, enthält Lynn Lake gemessene und angezeigte Ressourcen von 17 Millionen Tonnen, mit einem Durchschnittsgehalt von 0,62% Nickel und 0,31% Kupfer. Der technische Bericht über Lynn Lake vom 5. Dezember 2007 wurde von Wardrop Engineering Inc. für Independent Nickel Inc. erstellt und ist unter www.sedar.com abrufbar.

Des Weiteren hält Prophecy einen Anteil von 60% am Kupfer-Molybdän-Projekt Okeover in British Columbia. Im Jahr 2006 erstellte Dr. N. C. Carter, PhD, P. Eng einen National Instrument 43-101-konformen Bericht über Okeover, in dem die Ressourcen bei einem Cut-Off-Gehalt von 0,20% Kupfer auf 86,8 Millionen Tonnen mit einem Gehalt von 31% Kupfer und 0,014% MoS2 geschätzt wurden. Dieser Bericht ist unter www.sedar.com abrufbar.

Im Namen des Board of Directors
Prophecy Resource Corp.
"JOHN LEE"

 

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten.
subscribe to us

Follow Prophecy Coal to get every newsreleases delivered to your Inbox

[-] Close